Hamburger Stadtteile!

Eimsbüttel

A1 Bellealliancestraße
A2 Bismarckstraße
A3 Bundesstraße
A4 Doormannsweg
B1 Eichenstraße
B2 Eimsbütteler Chaussee
B3 Emilienstraße
B4 Eppendorfer Weg
C1 Fruchtallee
C2 Gustav-Falke-Straße
C3 Hartwig-Hesse-Straße
C4 Hellkamp
D1 Henriettenstraße
D2 Heußweg
D3 Hohe Weide
D4 Kaiser-Friedrich-Ufer
E1 Lappenbergsallee
E2 Lindenallee
E3 Lutterothstraße
E4 Methfesselstraße
F1 Müggenkampstraße
F2 Osterstraße
F3 Rellinger Straße
F4 Schäferkampsallee
G1 Schwenckestraße
G2 Sillemstraße
G3 Stellinger Weg
G4 Telemannstraße
H1 Tornquiststraße
H2 Tresckowstraße
H3 Vereinsstraße
H4 Weidenallee

Hamburger Stadtteile!

Winterhude

A1 Alsterdorfer Straße
A2 Barmbeker Straße
A3 Baumkamp
A4 Bebelallee
B1 Bellevue
B2 Braamkamp
B3 Carl-Cohn-Straße
B4 Dorotheenstraße
C1 Fiefstücken
C2 Geibelstraße
C3 Gertigstraße
C4 Goldbekufer
D1 Grasweg
D2 Großheidestraße
D3 Hindenburgstraße
D4 Hudtwalckerstraße
E1 Jarrestraße
E2 Krochmannstraße
E3 Krohnskamp
E4 Lattenkamp
F1 Leinpfad
F2 Maria-Louisen-Straße
F3 Mühlenkamp
F4 Ohlsdorfer Straße
G1 Poßmoorweg
G2 Rondeel
G3 Semperstraße
G4 Sierichstraße
H1 Südring
H2 Ulmenstraße
H3 Wiesendamm
H4 Willistraße
Hamburger Stadtteile!

Eppendorf war der erste Stadtteil – viele sollen folgen!:

A1 Arnold-Heise-Straße
A2 Breitenfelder Straße
A3 Curschmannstraße
A4 Eppendorfer Baum
B1 Eppendorfer Landstraße
B2 Erikastraße
B3 Frickestraße
B4 Geffckenstraße
C1 Geschwister-Scholl-Straße
C2 Goernestraße
C3 Haynstraße
C4 Hegestieg
D1 Hegestraße
D2 Heilwigstraße
D3 Im Tale
D4 Isekai
E1 Kegelhofstraße
E2 Kellinghusenstraße
E3 Lenhartzstraße
E4 Lichtwarkstraße
F1 Loehrsweg
F2 Loogestieg
F3 Loogestraße
F4 Ludolfstraße
G1 Martinistraße
G2 Robert-Koch-Straße
G3 Schedestraße
G4 Schottmüllerstraße
H1 Schrammsweg
H2 Tarpenbekstraße
H3 Trummersweg
H4 Wendloher Weg
Das Hamburg-Quartett 3!

… und hier die dritte und letzte Version der Reihe "Hamburg Quartett" mit weiteren 32 Stadtteilen:

Bramfeld
Lurup
Schnelsen
Lokstedt
Neugraben-Fischbek
Sasel
Billwerder
Curslack
Duvenstedt
Francop
Groß Borstel
Hausbruch
Hohenfelde
Hummelsbüttel
Iserbrook
Langenbek
Lemsahl-Mellingstedt
Marienthal
Neuenfelde
Neuengamme
Ochsenwerder
Reitbrook
Rönneburg
Sinstorf
Sülldorf
Tonndorf
Uhlenhorst
Volksdorf
Wilstorf
Wohldorf-Ohlstedt
Moorfleet
Bergstedt

Das Hamburg-Quartett 2!

Nach dem erfolgreichen Debüt des Hamburg Quartett 1 erscheint nun die zweite Version mit weiteren 32 Stadtteilen:

Rothenburgsort
Neuwerk
Osdorf
Niendorf
Lohbrügge
Farmsen-Berne
Eidelstedt
Allermöhe
Alsterdorf
Altengamme
Billbrook
Borgfelde
Cranz
Dulsberg
Eilbek
Eißendorf
Fuhlsbüttel
Hammerbrook
Harvestehude
Heimfeld
Hoheluft-West
Hoheluft-Ost
Kirchwerder
Marmstorf
Neuallermöhe
Ohlsdorf
Othmarschen
Rissen
Rotherbaum
Spadenland
Steilshoop
Wellingsbüttel

Das Hamburg-Quartett!

Dieses Kartenspiel mit 32 Hamburger Stadtteilen kann nach zwei verschiedenen Regeln gespielt werden: Bei den „Hamburg-Regeln“ wählt ein Spieler eine Kategorie, z. B. „Wie viele Brücken hat St. Pauli?“. Derjenige, dessen Karte die höchste Zahl aufweist, gewinnt die Karte der Mitspieler. Oder es wird nach den klassischen Quartettregeln gespielt. 32 Karten mit vielen schönen Bildern, Zahlen und Fakten.
Für 2-6 Spieler ab 6 Jahren

Hamburg-Altstadt
HafenCity
Neustadt
St. Pauli
St. Georg
Hamm
Horn
Wilhelmsburg
Veddel
Finkenwerder
Altona-Altstadt
Sternschanze
Altona-Nord
Ottensen
Bahrenfeld
Groß Flottbek
Rahlstedt
Billstedt
Eimsbüttel
Winterhude
Langenhorn
Barmbek-Nord
Wandsbek
Bergedorf
Barmbek-Süd
Jenfeld
Eppendorf
Stellingen
Harburg
Poppenbüttel
Blankenese
Nienstedten

24 Bilderpaare mit tollen Fotos aus Hamburg. Karten mischen, verdeckt auf dem Tisch verteilen und dann das Gedächtnis fordern!
Hamburg Rommé / Canasta / Bridge / Poker

110 Spielkarten – ein weiteres Spiel im Hamburg Design.

Hamburg Würfelbecher + 6 Würfel

Knobeln mit einem hochwertigen Leder-Würfelbecher mit eingestanztem Hamburg-Logo und 6 roten Würfeln, auf denen die „Sechs“ als Hamburg-Wappen dargestellt ist.

Hamburg Skat

Ein Skatspiel im Design der Hansestadt Hamburg. Zum Spielen und Bewundern.

Hamburg Traumstadt Würfelset

Ein Filz-bezogener Deckel als Würfelteller, ein Würfelbecher, 5 schöne Hamburg-Würfel und ein Ergebnis- Block des Spiels "Traumstadt“ bilden dieses schöne Würfelspiel.
Für 2-6 Spieler ab 8 Jahren

Hamburg Schwarzer Peter

Ein kleiner Hamburger Junge und ein kleines Hamburger Mädchen spielen typische Fußball-Szenen durch. Niedliche Zeichnungen und ein entschlossener Schiedsrichter als Schwarzer Peter bilden dieses Kartenspiel. Ab 4 Jahren.

Die Regeln

Jeder Teilnehmer bekommt einen Spielbogen und einen Stift. Einigt Euch, ob Ihr mit allen zwölf Kategorien oder nur mit sechs spielen wollt.

Nun wird der Buchstabe ermittelt, mit dem alle zu suchenden Begriffe beginnen müssen. Einer beginnt still, das Alphabet aufzusagen, und ein anderer ruft „Stopp“, wodurch der Buchstabe ermittelt ist. Jetzt beginnen alle zu schreiben. Wer zuerst die Felder aller Kategorien ausgefüllt hat, ruft „fertig“. Alle müssen nun das Schreiben beenden. Es kann alternativ mittels Eieruhr eine Zeit festgelegt werden.

Wertung: Nun liest jeder Mitspieler vor, welches Wort er in der ersten Kategorie notiert hat. Worte, die mehrere Spieler haben, werden mit 5 Punkten bewertet. Hat ein Spieler ein Wort gewählt, das niemand anderer hat, bekommt er dafür 10 Punkte. Hat ein Spieler ein Wort in einer Kategorie gefunden, die kein anderer Spieler ausgefüllt hat, erhält er 20 Punkte.

Nach einer Anzahl vorher festgelegter Spielrunden werden alle Punkte addiert.